Nächste Online-Seminare (Webinare):

Sonntag, 15. Oktober 2017

Neumond 19. Oktober 2017





Aloha Ihr Lieben,
Wir sind im goldenen Herbst angekommen.  Traumhaftes Wetter beschenkt uns und lässt uns die Schönheit auf Erden geniessen – Mahalo – Danke!

Seit dem Vollmond und der Einweihung ‚Heilung der TrennungsEnergien’ sind die Energien phuuu, unglaublich. Es fühlt sich an, als schwingen die letzten Vollmondenergien weiter und gleichzeitig die Vorbereitung der Neumondenergien! Ja, auch schon die nächsten Vollmondenergien fliessen mit ein – es scheint als sprudle alles ineinander.

Es strömen wundervolle kristalline Energien, die gleichzeitig in allen Farbschattierungen funkeln und uns auf Zellebene in der Tiefe erreichen. Energien aus der Schöpfung!

Wie ich mich dabei fühle? Ich komme fast nicht mehr nach, einmal bin ich unglaublich müde und erschöpft, dann wieder fast elektrisch, glasklar wach! ...und die Nächte sind ebenso. Es gibt Nächte in denen ich mich elektrisiert fühle und (knall)wach bin – bis am Morgen, dann wieder schlafe ich wie schon Jahre nicht mehr – tief und fest.

Mein Inneres fühlt sich in irgendeiner Weise hochverliebt an – ins Leben, oder in alles was ist und manchmal auch im Speziellen. Immer wieder fühle ich eine grössere Form von frei sein und ein kristallklares Ausgerichtet sein auf mein Calling – meine Berufung. Dann wieder spüre ich alte Muster vorbei schwirren – also auch hier ein reger Wechsel.

Es fühlt sich an, wie ein tiefes entscheidendes Ereignis (das sind die Worte einer lieben Freundin). So nehme ich die Wellenbewegungen einfach an, wie es gerade ist, ohne zu werten. Dabei gilt es wohl einfach: durch fliessen lassen, sich nicht identifizieren, ausgerichtet und geduldig bleiben!

Es gibt ein wunderbares Lied, das ich mit Euch teilen möchte und das mir sehr hilft, mich immer wieder zu erinnern: ‚I am Light’ – ‚Ich bin Licht’. Wenn ich da hin gehe, in dieses übergeordnete LICHT SEIN, dann geht alles wie von selbst :):


*weiter unten ist die deutsche Übersetzung.




ISIS spricht:
ALOHA Ihr Liebsten!
Ja, genau darum geht es: Kommt ins Bewusstsein von ‚Ich bin Licht’ – ‚I am Light’.

Dies wird jetzt gerade unermesslich gefördert und unterstützt! Licht aus dem Absoluten strömt auf Erden! ...und hebt Euch aus alten Dramen und Trennungsgefühlen! Dieses Licht ist in der Tat ein tiefes Ereignis und Eure Zellen saugen es auf, erneuern sich und erhöhen sich (immens).

In Bälde werdet Ihr in einer Grösse sein im Fühlen und im Denken, die bis anhin nur wenigen möglich war! Einige von Euch können dies jetzt schon erfahren und im Kollektiven wird es einen grossen Rutsch geben!

Ganz in diesem Sinne steht der kommende Neumond-Satsang am 19. Oktober, 9:09 (21:09 Uhr), - es findet ein kollektives Ausdehnen im Licht statt!

Wundervolle Lichtcodierungen werden geflutet. Sie wirken befreiend, erlösend und harmonisierend auf Euch und Eurer Miteinander! Eine neue Harmonie darf sich entfalten!
Wir können dies gemeinsam empfangen und feiern im Webinar ‚Neumond-Satsang’:


Wir freuen uns auf Euch!
In Kristallin-Perlmuttrosagoldener Liebe – Nahrung, Erhöhung und Harmonie auf allen Ebenen, umarmen wir Euch glückselig!
Das ist eine wunderbare Form der Vernetzung! Wir stellen Euch die Energien zur Verfügung - Ihr fangt sie in Eurer Aura auf, Euer physischer Körper saugt dieses wunderbare Licht auf und verankert es auf Erden! Heilung geschieht!

Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit mit Euch – es ist wundervoll, zauberhaft und magisch!

Ja, getraut Euch, macht mit und schliesst Euch zusammen - verbindet Euch mit uns! Wir umarmen Euch mit Liebe, Glückseligkeit, Leichtigkeit, Dankbarkeit und Enthusiasmus! Eure ISIS, THOT & Friends!’

Der Text ist teilweise eine Wiederholung des letzten Neumondes. ISIS hat mir das so eingeflüstert. Diese Energien wirken über eine bestimmte Zeitspanne und wir können tiefste Schichten in uns heilen. So wird gleichermassen das Kollektiv geheilt.

PS: Der Energieausgleich für den Neumond-Satsang ist  seit Januar 2017 jetzt € 9.-.



Die Botschaften von ISIS & Friends kommen aus höchster Seelenebene von Lady Gaia und unserem Universum.
Sie beschreiben jeweils die momentane Zeitqualität, die jeweiligen Energien, mit der Lady Gaia geflutet wird. Diese Botschaften sind gute Wegweiser, um die nächsten Schritte auf dem Erdenweg, in völliger Selbstverantwortung, mit mehr Verständnis und Freude weiter zu schreiten.


‚I AM LIGHT’ India.Arie Songtext in deutsch:

Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht

Ich bin nicht die Dinge, die meine
Familie nicht getan hat,  
ich bin nicht
 die Stimmen in meinem Kopf 
ich bin nicht die Stücke der Gebrochenheit im Innern  

Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht

Ich bin nicht die Fehler, die ich gemacht habe oder irgendwelche Dinge, die mir Schmerzen verursacht haben

Ich bin nicht die Stücke des Traums, den ich zurückgelassen habe

Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht

Ich bin nicht die Farbe meiner Augen
 
Ich bin nicht die
 Haut an der Außenseite  
Ich bin nicht mein Alter, ich bin nicht mein Rennen,
meine Seele ist alles Licht

Alles Licht, alles Licht
 
alles Licht, alles Licht
 
Ich bin Licht, ich bin Licht
 
ich Licht bin, bin ich
 

Ich bin Göttlichkeit definiert
 
Ich bin der Gott
 auf der Innenseite  
ich bin
 ein  Stern, ein Stück von Allem  
Ich bin Licht!





Frieden, Licht und Liebe Allen Wesen!
-lichst
Marga Neeraj Kade
Spirituelle Lehrerin/Beraterin
Zürich




Sonntag, 1. Oktober 2017

Vollmond 5. Oktober 2017




Einweihung ‚Heilung der Trennungs-Energien’

...was für ein September! Seit dem letzten Vollmond (bei dem es um die Erlösung der Drama-Ebene ging) wurde in der Tiefe transformiert, geheilt und erlöst! 

Vieles hat sich (nochmals) gezeigt - aber ich spüre ganz klar, dass ich noch kraftvoller bei mir bin. Es fühlt sich toll an, mein Göttinnen-SEIN hat sich irgendwie verankert. Trotz diesem tiefen Prozess der Transformation, fühle ich mich sehr angebunden an meine Seele. Es fühlt sich kraftvoller, ja liebevoller und spielerischer an denn je.

Wie geht es Euch - könnt Ihr das auch fühlen?

Gemeinsam können wir wieder am Montag im kostenlosen Webinar 'Violette Flamme' transformieren, heilen und visionieren:




ISIS spricht:
‚Aloha geliebte Lichttürme, gemeinsam dürfen wir auf ganz tiefen Ebenen Trauma-Energien auf Erden auflösen!

In Euren Chakren (Wurzel-Chakra, Sakral-Chakra, Solarplexus, Drittes Auge, Kronen-Chakra und im achten Chakra) sind Trauma-Energien gespeichert, die mit Abhängigkeit & Co-Abhängigkeit in Verbindung stehen. Eure Energiesysteme sind jetzt bereit, diese Schockenergien  in der Tiefe, ja im Kollektiven aufzulösen und zu heilen.

Alle Arten von Trennung – ob es das Baby bei der Geburt von der Mutter, die Ehefrau vom Ehemann, der Geschäftsmann von seinem Job ist, alles was mit schockartiger Trennung zu tun hat, in der Vergangenheit, im Jetzt und auch in der Zukunft, darf jetzt geheilt werden! Das Feld von Trennung erfährt wieder eine tiefe Heilung!

Diese Trennungsschock-Energien stammen aus Atlantischer Zeit – wir möchten dies an dieser Stelle nochmals näher erläutern:

In den Anfängen von Atlantis waren die Herzen aller Wesen weit geöffnet und das Herz-Zentrum wurde sehr ähnlich wie in Lemurien, als Hauptzentrum genutzt. Das Wir-Bewusstsein war stark ausgeprägt.

Atlantis bestand aus verschiedenen „Kulturen“ bestehend aus Sternenmenschen, die für eine Weile in Atlantis zu Hause waren. Sie lehrten und lernten -  Atlantis war interdimensional. 

Die Interdimensionalen Seelen kamen von ganz verschiedenen Planeten. Und so kam es, dass sie Wissen mitbrachten, das mit der  Individualisierung zu tun hatte. So kam in dieser Zeit so etwas wie „das Ego“ ins Spiel. Es gab bei einigen eine Verschiebung der Kräfte, der Solarplexus wurde aktiver und es begann etwas völlig Neues: Die Geschichte mit der Macht und der Trennung!

Das Haupt-Zentrum war bei einigen nicht mehr das Herz-Zentrum, sondern der Solarplexus und der Kopf. Vieles wurde über diese Zentren gesteuert und die Liebe war nicht mehr bei allem der Antrieb. 

Viele der Seelen, die heute auf Lady Gaia weilen, haben tiefe Erinnerungen an diese Zeit. Ihre Zellen erinnern sie an Machtmissbrauch, Gefühllosigkeit, Manipulation, Schock oder Schuldgefühle und Scham und an den Trennungsschmerz.

Nach und nach dürfen diese Erinnerungen jetzt geheilt werden. 

So dürfen wir Euch zum nächsten Vollmond zum Vollmond-Satsang, am 5. Oktober 2013, 9:9 (21:09 Uhr) die Heilenden und Energien voller Liebe, in Form einer Einweihung zur Verfügung stellen. Wir nennen sie: Einweihung ‚Heilung der Trennungs-Energien’.

Diese Einweihungs-Energien ergiessen sich wie immer ins Kollektive. 

Meine Lieben, fühlt sich jemand gerufen, die Einweihung ‚Heilung der Trennungs-Energien’ persönlich zu erhalten, so seht weiter untenstehend die Informationen.

In der nächsten Zeit können generell Wellen heftiger Gefühle hoch kommen. Nehmt immer wieder Abstand und nutzt die Meditationsmöglichkeiten auf der ISIS-Seite, um aufzulösen und vor allem um in die Horussichtweise zu kommen und zu erhalten. Natürlich könnt Ihr auch andere Werkzeuge nutzen, die hilfreich sind in Eurer Mitte zu sein. Lasst die Gefühle zu, nehmt innerlich Abstand und wisst, dass es vorbei geht! Identifiziert Euch nicht damit – es gehört lediglich zum Prozess! 

Fühlt Euch umarmt mit wundervollsten, nährenden Liebeswellen! Eure ISIS, die Mutter allen Seins, Euer Thot, der Ur-Vater, die Einhörner, Drachenwesen und viele geistige Wesen mehr! Fühlt unsere Liebe... Hallelujaaaa...“


Der Energie-Ausgleich für:

Vollmond-Satsang                                                                 € 15.-/CHF 20.-
Fern-Einweihung ‚Heilung der Trennungsenergien’                  
mit Vollmond-Satsang                                                           € 60.-/CHF 60.-

Ich freue mich auf Euch!


Die kursiv gestellten Worte sind aus früheren Blogtexten, sind Wörter unterstrichen, oder andersfarbig so sind sie verlinkt – draufklicken und Ihr kommt zu mehr Informationen.

Die Botschaften von ISIS kommen aus höchster Seelenebene von Lady Gaia und unserem Universum.
Sie beschreiben jeweils die momentane Zeitqualität, die jeweiligen Energien, mit der Lady Gaia geflutet wird. Diese Botschaften sind gute Wegweiser, um die nächsten Schritte auf dem Erdenweg, in völliger Selbstverantwortung, mit mehr Verständnis und Freude weiter zu schreiten. 


 




Frieden, Licht und Liebe Allen Wesen!
-lichst
Marga Neeraj Kade
http://www.isis-mysterienschule.com/


Samstag, 16. September 2017

Neumond 20. September 2017





Aloha Ihr Lieben,

Schon bald ist wieder Tag- und Nachtgleiche - wow, Herbst! 
Kaum zu glauben, dass wir in Zürich vor etwa zwei Wochen noch Hochsommer hatten (über 30 Grad)! ...und jetzt ist es schon richtig herbstlich.

Die Einweihung am Vollmond war sehr stark und schön! Danke an alle, die mitgewirkt haben! Gemeinsam durften wir dabei helfen, Altes aufzulösen und die neuen Energien stabilisieren.

Das Auflösen der Drama-Ebene - die Einweihung zum letzten Vollmond trägt Früchte :)...
Die Freiheit der Wahl empfinde ich als viel stärker. Vielleicht muss ich das näher erklären:

Es fällt mir leichter,  sehr schnell zu erkennen, was 'alte Energie' oder eben 'Drama-Ebene' ist und ich kann mich meistens sofort wieder da rausschälen - mich entscheiden im Wohlfühlstrom zu stehen - glücklich und dankbar zu sein. ...und vor allem meine Kraft bei mir zu haben.



Der Moment der Entscheidung, die Horussicht einzunehmen, ist es! 
Wenn im Alltag etwas auf mich zukommt  - und das tut es immer wieder mal - ist der Moment der Entscheidung, des Abstand nehmens, das Wichtigste. Dann atme ich tief ein, nehme Abstand und denke:

- Ich fühle Dankbarkeit!
- Ich fühle mich gesegnet!
- Ich fühle mich glücklich!

Auf diese Gedanken lasse ich mich ein, bis ich es fühlen kann!
Manchmal sehe und fühle ich dann auch das Perlmuttgoldene Licht, dass mich auf allen Ebenen nährt.

Jetzt ist es Zeit, diese Verwandlung in uns zu stärken. Das Ausgerichtet SEIN auf Glück, Segen, Dankbarkeit und Wohlstand zu unserem neuen ICH werden zu lassen!


Gerne können wir das zum Neumond-Satsang, 20. September 2017, 9:09 (21:09 Uhr), gemeinsam üben und erleben. Wir können zusammen Altes (oder Mangel) transformieren und uns auf unser Glücklich-SEIN und unsere Visionen konzentrieren. Gemeinsam sind wir stark! 

Ganz besonders zu diesem Zeitpunkt lassen ISIS & Thot (das Göttlich Weibliche & das Göttlich Männliche) zauberhafte, kraftvoll, nährende Energien fliessen und unterstützen uns damit, die eigene Kraft und die eigenen Visionen zu stärken!

Viel Heilung geschieht!
Wieder fliessen verstärkt die neuem Licht Codierungen des Heilseins, des Ganzseins und des Glücklichseins. Zauberhafte Liebes- und Verjüngungs-Codierungen strömen wellenartig – es ist ein grosses Fest! Wir können dies gemeinsam im Webinar feiern!



Im Neumond-Satsang können uns von Himmlischen Energien tragen und verwöhnen lassen!

'Das ist eine wunderbare Form der Vernetzung! Wir lassen  Perlmuttrosagoldene Liebeschwingung strömen und und freuen uns dieses zauberhaft, nährende Licht  mit Euch zu teilen! Fangt die Schwingungen in Eurer Aura auf, lasst es durch Euren physischer Körper fliessen, Eure Zellen und Organe erfüllen und verankert es auf Erden! Heilung darf geschehen!

Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit mit Euch – es ist wundervoll, zauberhaft und magisch!

Ja, getraut Euch, macht mit und schliesst Euch zusammen - verbindet Euch mit uns! Wir umarmen Euch mit Liebe, Glückseligkeit, Leichtigkeit, Dankbarkeit und Enthusiasmus! Eure ISIS, THOT & Friends!’




Frieden, Licht und Liebe Allen Wesen!
-lichst
Marga Neeraj Kade
Spirituelle Lehrerin/Beraterin
Zürich